Brunnen plätschert


von Tageblatt-Redaktion

Brunnen plätschert
Foto: Mirko Kolodziej

Wie zu Wochenbeginn versprochen hat die Stadt Hoyerswerda nun auch den Brunnen auf dem Lausitzer Platz aus dem Winterschlaf geholt. Es musste eine neue Pumpe eingesetzt werden, was Monteure am Morgen erledigt haben. Seit kurz nach 9 Uhr rauscht also wieder das Wasser.

Die anderen Brunnen in der Stadt - unter anderem am Elsterbogen, auf dem Markt oder an der Bonhoefferstraße laufen schon seit ein paar Tagen. Normalerweise sind sie immer bis Oktober in Betrieb. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 6.