Brummen im Klassenraum


von Tageblatt-Redaktion

Brummen im Klassenraum
Foto: Gernot Menzel

Mario Schulze, seit drei Jahren Englisch- und Französischlehrer am Hoyerswerdaer Lessing-Gymnasium, spielt ein beeindruckendes, lautes Instrument: den Dudelsack.

Seit reichlich drei Jahren nimmt er Online-Fernunterricht und lernt das vor allem in Schottland traditionsreiche Instrument spielen.

Zuweilen setzt er den Dudelsack auch im Englischunterricht ein, wenn Schottland auf dem Plan steht. Dann wirft er sich auch in eine stilechte schottische Kluft mit Kilt. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 4.