Bronze für Luca


von Tageblatt-Redaktion

Bronze für Luca
Foto: Verein

Hoyerswerda. Drei seiner Sportler hat Trainer Jörg Thorhauer (rechts) vom Leichtathletik-, Reha- und Gesundheitssportverein bei den Regionalhallenmeisterschaften der U 16 in Dresden an den Start geschickt. Sie fanden in der Trainingshalle des DSC statt.

Luca Sommer (Zweiter von links) konnte laut Vereinsmitteilung mit 1,49 Meter im Hochsprung eine Bronzemedaille gewinnen. Annemarie Nasdala erreichte eine neue Bestleistung im 60-Meter-Sprint. Sie wurde Vorlaufzweite in 9,21 Sekunden. Gestartet ist zudem Dennis Schulze.

Auch der Sportclub Hoyerswerda hatte mit Lydia Leinweber und Lea Paulick in Dresden zwei Athletinnen am Start. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 4?