Briefkasten ist ersetzt, Agentur noch nicht


von Tageblatt-Redaktion

Briefkasten ist ersetzt, Agentur noch nicht
Foto: Ralf Grunert

Bergen. Seit rund drei Wochen verfügt das Dorf wieder über einen Briefkasten. Der neue Standort befindet sich an der Gemeindeverwaltung. Die Einwohner hatten verzichten müssen, seit zum Jahreswechsel die Post-Agentur schloss. Einen Ersatz hierfür gibt es noch nicht, sagt Post-Sprecher Matthias Persson:

Wir sind natürlich immer bestrebt, so schnell wie möglich und soweit möglich im näheren Umfeld der bisherigen Filiale einen neuen Standort zu finden. Bedauerlicherweise hat sich die Suche in der Umgebung nach einem neuen Partner aus dem Einzelhandel, der in seinem Geschäft Postdienstleistungen mit anbietet, oder nach einer passenden Immobilie für eine Übergangslösung bisher als nicht erfolgreich herausgestellt.

Man suche weiter. Interessenten könnten sich gern melden . (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 2.