Brennende Waschmaschine


von Tageblatt-Redaktion

Eine Waschmaschine ist in einer Wohnung im Hoyerswerdaer WK IV in Brand geraten. Die Feuerwehr rückte nach Polizeiangaben am Sonnabend zu dem Einsatz in die Joseph-Haydn-Straße aus.

Augenzeugen sahen vier Feuerwehrautos, einen Krankenwagen sowie ein Polizeiauto mit Alarmsignalen die Bautzener Allee am Wochenmarkt vorbei hinabbrausen. Wie es von der Polizei heißt, habe sich aber schnell herausgestellt, dass der Gerätebrand schnell zu löschen sein würde. Der Schaden halte sich in Grenzen. Nur die Waschmaschine sei hinüber. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 4.