Brände und Diebstahl in Laubusch


von Tageblatt-Redaktion

Brände und Diebstahl in Laubusch

Laubusch. Zwei Gartenlauben sind in der Nacht in Laubusch in Flammen aufgegangen. Die Polizei geht von Brandstiftung aus. Wie es heißt, seien mehrere Freiwillige Feuerwehren zum Löschen ausgerückt.

Schon in den Tagen zuvor gab es einen Einbruch in der Laubuscher Turnhalle. gestohlen worden seien mehrere Sportgeräte und eine Sporttasche. Der Schaden wird auf mehrere hundert Euro beziffert. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 5 und 1.