Brüderpaar leitet die Koblenzer Feuerwehr


von Tageblatt-Redaktion

Brüderpaar leitet die Koblenzer Feuerwehr
Foto: Andreas Kirschke

Koblenz. Zwei Brüder leiten im Knappensee-Dorf die Freiwillige Feuerwehr. Die Wehrleitung übernommen hat der bisherige Stellvertreter Danilo Gowin. Sein bisheriges Ehrenamt übt nun Bruder Roman Gowin aus.

Die beiden wurden unlängst in einer Sitzung des Lohsaer Gemeinderates offiziell berufen. Der Koblenzer Feuerwehr gehören aktuell 45 Mitglieder an, 18 Aktive sowie 27 in der Alters- und Ehrenabteilung. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 6 plus 8.