Bröthener Kindergarten-Gebäude in neuem Glanz


von Tageblatt-Redaktion

Bröthener Kindergarten-Gebäude in neuem Glanz
Foto: CSB

Bröthen. Die Knirpse des Kindergartens "Waldsee" in Bröthen konnten über den Sommer Bauarbeitern bei deren Arbeit zusehen. Inzwischen ist laut einer Mitteilung der Kita-Betreiber vom Christlich-Sozialen Bildungswerk die Modernisierung des Gebäudes beendet.

Vor allem seien Dach und Fassade auf Vordermann gebracht worden. Insgesamt wurden etwas mehr als 200.000 Euro investiert. Der Großteil des Geldes stammt aus dem EU-Förder-Programm für die Entwicklung des ländlichen Raumes. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 3?