Brände in Wittichenau, Welzow und Bluno


von Tageblatt-Redaktion

Brände in Wittichenau, Welzow und Bluno
Foto: Hoyfoto

Wittichenau. Bei Arbeiten am Dach eines einst als Büro genutzten Containers in der Gartenstraße ist am Dienstagvormittag ein Feuer ausgebrochen. Es griff auf ein Stallgebäude über. Verletzt wurde nach ersten Angaben niemand. Im Bild: Die Löscharbeiten.

Zudem werden zwei Waldbrände gemeldet. Einmal stand bei Welzow ein Holzstapel in Flammen, zum anderen ein Stück Wald an der Bundesstraße 156 bei Bluno. (red)

Nachtrag: Die Polizei führt den Brand in Wittichenau auf den Einsatz eines Schweißgerätes zurück. Der Schaden in diesem Fall wird auf 4.000 Euro beziffert.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 1.