Boxen für Familien


von Tageblatt-Redaktion

Boxen für Familien
Madlen Mikwauschk trainiert mit ihren Kindern Anna-Maria und Ryan regelmäßig beim Boxclub Niederlausitz Lauta/Laubusch. Foto: Rainer Könen

Trainingseinheiten im Fitnessboxen für die Familie bietet der Boxclub Niederlausitz Lauta/Laubusch wöchentlich an. Bei diesem so genannten Familienboxen werden zwar auch einige theoretische Grundlagen des Boxsports vermittelt. Nach Angaben des Übungsleiters Matthias Palme lernen Kinder beim Boxen Disziplin und Fairness und können schlechte Laune und Aggressionen abbauen.

Wie Teilnehmer berichten, steigere das Familienboxen nicht nur die Fitness, sondern stärke auch den familiären Zusammenhalt. Weitere Informationen gibt es bei Willi Baer, dem Vorsitzenden und verantwortlichen Trainer des Boxclubs Niederlausitz Lauta/Laubusch, unter Tel.: 0171 5248415. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 2.