Boxberg lässt Straßen und Radwege reparieren

Sonntag, 17. Mai 2020

Boxberg lässt Straßen und Radwege reparieren
Die Gemeinde Boxberg lässt in den nächsten Tagen Straßen und Radwege reparieren. Foto: www.pixabay.com

Boxberg. Der Gemeinderat Boxberg hat in dieser Woche einstimmig Maßnahmen zur Instandsetzung und Erneuerung von Straßen und Radwegen beschlossen. Dabei handelt es sich um einen Abschnitt des Radwegs an der B 156 vom Freibad Boxberg in Richtung Tankstelle, um den Radweg in Kringelsdorf bis zur Wasserbaustraße in Reichwalde sowie um die Rosengasse in Reichwalde.

Für alles zusammen steht der Gemeinde eine pauschale Zuweisung des Freistaats in Höhe von 181.000 Euro zur Verfügung. Wie Bauamtsleiterin Cortina Kokles informierte, wird auf den Abschnitten die Decke abgetragen und eine neue aufgebracht. An einzelnen Stellen seien aber auch großzügigere Arbeiten vorgesehen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 5 und 4.