Blechschaden in Dörgenhausen


von Tageblatt-Redaktion

Blechschaden in Dörgenhausen

Dörgenhausen. Über einen Auffahrunfall am gestrigen Donnerstagnachmittag auf der Dörgenhausener Ortsdurchfahrt informiert die Polizei. Wie mitgeteilt wird, sei ein Sachschaden von rund 2.000 Euro entstanden, als auf der Wittichenauer Straße ein Toyota auf einen Citroen auffuhr. Die beiden Frauen in den Fahrzeugen seien unverletzt geblieben. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.