Bis das letzte Herbstlaub beseitigt ist ...


von Tageblatt-Redaktion

Bis das letzte Herbstlaub beseitigt ist ...
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Während in den meisten Vor-und Kleingärten die Beseitigung des Herbstlaubs sicher schon geraume Zeit erledigt ist, haben Klaus Rammel und seine Kollegen von der Zoo-Technik damit jedes Jahr bis in den Dezember hinein zu tun.

Die Menge an anfallendem Laub ist einfach zu groß. Allerdings ist inzwischen auf Winterdienst umgestellt worden. Das bedeutet, dass bei Schnee und Glätte ab 6 Uhr morgens für sichere Wege zu sorgen ist. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 4 und 3.