"Bike & Chill" sammelt fleißig Spenden ein


von Tageblatt-Redaktion

"Bike & Chill" sammelt fleißig Spenden ein
Foto: Gernot Menzel

Bernsdorf. Ganz ordentlich ist das Spenden-Aufkommen für eine Vervollständigung der neuen Freizeitanlage „Bike & Chill“ neben dem Einkaufszentrum. Mehr als 6.000 Euro sind bereits eingegangen.

Ziel sind 15.500 Euro für die Errichtung einer Schutzhütte, eines Grillplatzes, einer Graffitiwand, das Aufstellen von Fahrradständern sowie die Anschaffung von Sitzbänken.

Für die Spenden-Aktion über das Crowdfunding-Portal Startnext sind noch 25 Tage Zeit. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 6 und 8?