Bewegung am ehemaligen Edeka-Markt


von Tageblatt-Redaktion

Bewegung am ehemaligen Edeka-Markt
Foto: Ralf Grunert

Laubusch. Es tut sich etwas am Gebäude des ehemaligen Edeka-Marktes an der Hauptstraße in der Ortslage Bergmannsheimstätten. „Es wird eine gewerbliche Ansiedlung vorbereitet“, informierte Lautas Bürgermeister Frank Lehmann in dieser Woche die Laubuscher Ortschafträte, ohne weiter ins Detail zu gehen. Allerdings erklärte er: „Wenn das klappt, dann haben wir den letzten leerstehenden Discounter wiederbelebt, wenn in diesem Fall auch nicht als Lebensmittelmarkt.“ (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 2?