Betrunken am Steuer


von Tageblatt-Redaktion

Unter Alkohol ist in Groß Särchen ein Autofahrer von der Polizei am Steuer seines Wagens erwischt worden. Wie die Polizeidirektion Görlitz informiert, hatte der Mann am Karfreitag-Vormittag noch vor zehn Uhr 1,14 Promille Atemalkohol. Angehalten worden sei er am Särchener Feuerwehrdepot in einem Dacia. Man habe ein Ermittlungsverfahren gegen den 52-Jährigen eingeleitet. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 2.