Beteiligung am Weltfrühgeborenentag


von Tageblatt-Redaktion

Beteiligung am Weltfrühgeborenentag
Foto: LSK / Heinze

Hoyerswerda. Schwestern und Ärzte der Frühgeborenenstation des Seenland-Klinikums haben Flure und Zimmer geschmückt, denn der heutige Mittwoch ist Weltfrühgeborenentag. Dessen offizielle Farbe ist Lila.

Ausgerufen hat den Tag 2008 eine Stiftung, um auf die medizinischen Risiken und Probleme aufmerksam zu machen, die damit verbunden sind, wenn Kinder vor der 37. Schwangerschaftswoche geboren werden. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 6 und 5?