Besserer DAB-Empfang


von Tageblatt-Redaktion

Besserer DAB-Empfang
Foto: Gernot Menzel

Wollte bei Peter Schieberle im Expert-Elektronikmarkt in Hoyerswerda bisher jemand ein DAB+-Radio kaufen, riet er, das Gerät lieber ans Fenster zu stellen. Der Empfang in Hoyerswerda und Umgebung war nicht so prächtig.

Nun ist am Mast in Zeißig ein Sender für Digitalradio per Antenne installiert worden. Am morgigen Mittwoch ist nach einer Testphase offizielle Inbetriebnahme.

Damit verbessert sich in der Stadtregion der Empfang des mdr-Senderbündels. Dazu gehören nicht nur mdr 1 Radio Sachsen oder mdr Jump, sondern auch Spezialangebote wie das neue mdr Schlagerradio oder der Jugendkanal mdr Sputnik (früher DT 64). (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 7?