Berufsorientierungs-Angebot im Jakubetzstift


von Tageblatt-Redaktion

Berufsorientierungs-Angebot im Jakubetzstift
Foto: Andreas Kirschke

Wittichenau. Zum ersten Mal richtet der Verein(t) für Wittichenau e.V. an diesem Donnerstag, dem 16. November, eine Ausbildungs-, Praktikums- und Ferienjobbörse für junge Leute aus. Im Erdgeschoss sowie in der ersten Etage des Jakubetzstiftes werden sich ab 9 Uhr regionale Dienstleistungs-, Handwerks- und Pflegefirmen sowie Unternehmen aus Landwirtschaft und Industrie präsentieren.

Im Dachgeschoss können sie bei Vorträgen etwas näher auf Details eingehen. Der Verein sagt, einerseits sollten Jugendliche, die vor dem Schulabschluss stehen, Orientierung zu regionalen Möglichkeiten erhalten, andererseits die Wirtschaft nach Azubis beziehungsweise künftigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Ausschau halten können.

Während die Börse zu Anfang vor allem für Wittichenauer Schülerinnen und Schüler gedacht ist, steht sie zwischen 12 Uhr und 13 Uhr auch Mädchen und Jungen offen, die anderswo zur Schule gehen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 3 und 1?