Bergener Rekordhalter freut sich auf Energie Cottbus


von Tageblatt-Redaktion

Bergener Rekordhalter freut sich auf Energie Cottbus
Foto: Ralf Grunert

Bergen. So viele Spiele wie niemand sonst hat Niels Perlitz für den örtlichen LSV bestritten – seit er dort 2005 mit dem Fußball anfing, waren es bisher 383. Am Sonntag steht er für den Kreisligisten bei einem Freundschaftsspiel auf dem heimischen Rasen.

Auf dem Norbert-Passeck-Sportfeld wird Drittliga-Aufsteiger Energie Cottbus zu einer Neuauflage der Begegnung vom vorigen Jahr erwartet. Diese endete damals 0:28 für die Cottbuser. Anstoß an diesem Sonntag ist 15 Uhr.

Karten gibt es in Hoyerswerda – bei Manderscheid am Adler, bei der Z-Malerei am Markt sowie im Treff-8-Center beim Freenet-Shop. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 8 und 1.