Bergen - Zeißig 1:1


von Tageblatt-Redaktion

Bergen - Zeißig 1:1
Foto: Werner Müller

Unentschieden getrennt haben sich im Fußball-Derby in der Kreisoberlia der LSV Bergen (in Schwarz-Rot, hier Christoph Richter) und der SV Zeißig (in Grün, hier Nico Helm, Tony Bach und Christopher Frank). In Bergen gab es vor knapp 300 Zuschauern ein 1:1. Für Zeißig traf Benjamin Müller, für Bergen Franz Rösner.

Zugleich gab es in Wittichenau im Spiel der dortigen DJK Blau-Weiß gegen den SV Edelweiß Rammenau ebenfalls ein 1:1. In der Tabelle sind die Bergener Zweite, die Zeißiger Neunte, die Wittichenauer Zwölfte. Auf dem letzten Platz (17) steht der FSV Lauta. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 1.