Berauscht am Steuer – Flucht missglückt


von Tageblatt-Redaktion

Bernsdorf. Eine kurze Verfolgungsjagd mit der Polizei hat sich am Sonnabendabend ein 39-Jähriger geliefert. Wie mitgeteilt wird, ergriff er in seinem an der Tankstelle stehenden Auto die Flucht, als er einen sich nähernden Streifenwagen bemerkte.

Es sei jedoch gelungen, den Pkw kurz danach zu stoppen. Der Mann am Steuer habe unter dem Einfluss sowohl von Alkohol wie auch von Cannabis gestanden. Gegen ihn sei ein entsprechendes Verfahren eingeleitet worden. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 5.