Benennung nach Architekt Ewald Kleffel?


von Tageblatt-Redaktion

Benennung nach Architekt Ewald Kleffel?
Foto: TB-Archiv / Ralf Grunert

Laubusch. Die Frage, ob man das Kulturhaus nicht nach Ewald Kleffel benennen soll, kam jetzt im Heimatverein auf. Kleffel (1878 – 1952) war der für die Gartenstadt Erika verantwortliche Architekt. Wie es heißt, soll das Thema mit Vorstand und Mitgliedern vertieft werden. Lautas Bürgermeister Frank Lehmann (parteilos) sagt, es sei erst einmal eine Idee – allerdings eine mit Charme. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 1 und 4?