Beneckes Body Farm


von Tageblatt-Redaktion

Beneckes Body Farm
Foto: Gernot Menzel

Immer, wenn Kriminalbiologe Dr. Mark Benecke in Hoyerswerda auftritt, sind seine Vorträge ausverkauft. Die KulturFabrik hat ihn nun ein weiteres Mal eingeladen - und gleich den Saal der Sparkasse gebucht. Der 46-jährige Wissenschafts-Entertainer ist am 22. September ab 19.30 Uhr zur Gast. Motto dieses Mal: "Body Farm". (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 5 und 1.