Ben und Fabian im Radball-Bundesfinale


von Tageblatt-Redaktion

Ben und Fabian im Radball-Bundesfinale
Foto: Werner Müller

Wiednitz. Ben Schmidt (links) und Fabian Zschech vom örtlichen RfV haben sich für die Radball-Endrunde der Deutschen U-13-Meisterschaften Mitte Juni in Bergheim bei Köln qualifiziert. Beim Halbfinale im niedersächsischen Bilshausen gewannen die beiden Jungs alle ihre fünf Spiele.

Zugleich wurden in der U 19 die Wiednitzer Vin Görlich und Sullivan Pittner in Großolbersdorf im Erzgebirge Sachsenmeister und ebenso Vierte der Deutschen Meisterschaft. Sie haben nach Vereinsangaben seit 2017 in jedem Jahr in ihrer jeweiligen Altersklasse den Landesmeistertitel geholt. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 4.