Beim Bildhauersymposium dabei: Silvio Ukat

Dienstag, 25. Juni 2019

Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Silvio Ukat ist einer der Künstler, die derzeit beim 12. Internationalen Bildhauersymposium im Zoo aktiv sind. Der 46-Jährige kommt aus dem westsächsischen Glauchau.

Im Zoo arbeitet der Holzbildhauer mit Eiche. Entstehen soll daraus eine Plastik mit dem Titel "Giraffe im Boot". Wichtigstes Hilfsmittel neben einer Kettensäge ist rote Farbe zum Markieren der erwünschten Formen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Bitte rechnen Sie 9 plus 8.