Beim Aussteigen Auto übersehen - Tür futsch


von Tageblatt-Redaktion

Bernsdorf. Ein 78-jähriger Skoda-Fahrer hat am Dienstagvormittag beim Aussteigen aus seinem Fabia an der Karl-Liebknecht-Straße in Bernsdorf offenbar ein Fahrzeug übersehen. In der Folge kam es zu einem Unfall.

Der Fahrer des von hinten herannahenden Octavia konnte nicht mehr ausweichen und stieß gegen die offene Tür des parkenden Autos. Durch den Aufprall entstand Sachschaden von insgesamt circa 3.000 Euro. (red)

 

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 9 und 5?