Bei Unfall verletzt


von Tageblatt-Redaktion

Bei Unfall verletzt

Leicht verletzt worden ist ein 18-Jähriger bei einem Verkehrsunfall im Hoyerswerdaer WK III. Nach Angaben der Polizei wurde er beim Queren der Johannes-R.-Becher-Straße auf dem Fahrrad von einem Auto angefahren. Die Rede ist zusätzlich zu den Verletzungen von 5.300 Euro Sachschaden. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 7.