Bei der Bezirksmeisterschaft Bronze geholt


von Tageblatt-Redaktion

Bei der Bezirksmeisterschaft Bronze geholt
Foto: privat

Hoyerswerda. Bronze bei der Volleyball-Bezirksmeisterschaft in Reichenbach geholt haben die U-14-Mädchen der Volleyballfreunde Blau-Weiß. Im Spiel um Platz drei wurde eine Mannschaft aus Weißwasser mit 2:1 Sätzen bezwungen.

Trainer Hagen Schmaler (hinten) freut sich über den Erfolg seines Teams mit Helena Schmaler, Joline Haufe, Jodie Putzing, Senta Zschippang, Marie Vacque und Emma Dahl (von links nach rechts). -red-

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 9.