Begehrtes Adventsbrot


von Tageblatt-Redaktion

Begehrtes Adventsbrot
Foto: Heinz Hirschfeld

Noch bis 24. Dezember bäckt der Bernsdorfer Bäckermeister Roland Ermer zusätzlich zu seinen fast 30 Sorten Brot ein ganz besonderes Brot. Das gibt es nur in der Adventszeit.

Das Adventsbrot wird gut angenommen. Es sind besonders ältere Kunden, die es mögen. Sie wissen schon, dass es seit mehr als zehn Jahren zur Adventszeit dieses Brot gibt. Das ist wirklich etwas Besonderes.

Es ist ein Mischbrot mit verschiedenen Sorten Nüssen, Trockenfrüchten, mehreren Ölsaaten und geröstetem Malz, wie es bei der Herstellung von dunklem Bier verwendet wird. Kreiert hat es der Bäckermeister selbst. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 6 und 2?