Begehrt: Angejahrtes mit Charakter


von Tageblatt-Redaktion

Begehrt: Angejahrtes mit Charakter
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Es gibt fast nichts, was es nicht gibt – bei Maik Stahnke, bekannt als Trödel-Maik. Vor reichlich einem Jahr eröffnete er ein Geschäft in der Senftenberger Straße. Bereut hat er das bisher nicht und ist seiner Kundschaft für ihr Interesse dankbar.

Der Trödler weiß: Für Geschirr und Werkzeug gibt es ganzjährig Nachfrage, ebenso für Weihnachtsdekoration. Wenn es in ein paar Wochen wieder wärmer wird, steigt das Interesse an Garten-Deko: Tontöpfe, Fensterrahmen, Körbe … (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 2 und 3.