Begegnung mit einer waschechten Försterin


von Tageblatt-Redaktion

Begegnung mit einer waschechten Försterin
Foto: Katrin Demczenko

Hoyerswerda. In Sachsen gehen zwei Wochen Winterferien zu Ende, während derer unter anderem die Kinder- und Jugendfarm wieder eine Reihe an Angeboten unterbreitet hat. So war mit Julia Menzel (rechts) die leitende Försterin des Reviers Elsterheide zu Gast. Ihr Thema: Das Leben der Bäume. Die meisten der 6- bis 14-jährigen Besucher gehörten in diesem Falle zum Feriencamp des Vereins vbff, das hauptsächlich im Haus der Begegnungen im WK VII stattfand. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 4.