Befragung zum Energetischen Quartierskonzept


von Tageblatt-Redaktion

Befragung zum Energetischen Quartierskonzept
Grafik: Stadt Hoyerswerda

Hoyerswerda. Bevor technische Arbeiten dazu beginnen können, die mit dem bevorstehenden Ende der Kohleverstromung wegfallende Fernwärmeversorgung aus Schwarze Pumpe zu ersetzen und dies mit anderen Energiefragen zu verknüpfen, soll ein Konzept dafür entstehen.

Es gibt dazu zunächst ein sogenanntes Modellquartier, das mehr oder weniger die halbe Neustadt umfasst. Für das Konzept werden nun Daten erhoben. Die Hoyerswerdaerinnen und Hoyerswerdaer sind zur Teilnahme an einer Umfrage aufgerufen.

Fragebögen gibt es unter anderem im Bürgeramt am Pforzheimer Platz, im Lichthof des Rathauses, im Service-Center von VBH und BBH in der Lausitzhalle oder bei LebensRäumen und Wohnungsgesellschaft.

Auch online ist eine Teilnahme möglich – nämlich hier. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 2.