Baugenehmigung für Netto


von Tageblatt-Redaktion

Baugenehmigung für Netto
Foto: Ralf Grunert

Bernsdorf. Die Baugenehmigung für einen neuen Netto-Einkaufsmarkt ist in dieser Woche beim Bauherren eingegangen. Darüber informierte der Bernsdorfer Bürgermeister Harry Habel am Donnerstag in der Sitzung des Stadtrates.

Der Baubeginn dürfte damit unmittelbar bevor stehen. Schon im zeitigen Frühjahr waren Baggerarbeiten (im Bild) im Bereich des künftigen Marktstandortes zu beobachten. Das gehörte zur Baufeldfreimachung.

Der Discounter wird zwischen dem Betriebsgelände von Aluform und der Straße Am langen Holz an der Dresdner Straße errichtet. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 7 und 1?