Bauen in Keula


von Tageblatt-Redaktion

Bauen in Keula
Foto: Hagen Linke

An der „Arche“, dem Dorfgemeinschaftshaus im Wittichenauer Ortsteil Keula, stehen Pflasterarbeiten kurz vor dem Abschluss. Mitglieder des Dorfclubs waren mit Unterstützung des städtischen Bauhofes dabei, den Weg zur „Arche“ wieder auf Vordermann zu bringen, der sich an einigen Stellen gesenkt hatte.

In diesem Zusammenhang wurde auch die barrierearme Auffahrt sowie die Fläche für die Sitzbänke erneuert. Am heutigen Sonnabend sollen die Arbeiten weitestgehend abgeschlossen werden. Dann stehen noch Pflanzungen aus. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 9?