Barocker Altar erstrahlt


von Tageblatt-Redaktion

Barocker Altar erstrahlt
Foto: Martin Kliemank

Mit einer festlichen Andacht ist in der Wittichenauer Pfarrkirche der restaurierte Rosenkranzaltar eingeweiht worden. Seit Anfang dieses Jahres hatten zeitweise bis zu vier Restauratoren daran gearbeitet, dem fast 500 Jahre alten Altar seinen früheren Glanz zurückzugeben.

Eine fünfstellige Summe haben die Restaurierungsarbeiten gekostet. Die Ostdeutsche Sparkassenstiftung und die Ostsächsische Sparkasse Dresden finanzierten zwei Drittel. Den Rest brachte die Gemeinde durch Spenden auf. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 5 und 3?