Balkon-Anbau an der Günter-Peters-Straße


von Tageblatt-Redaktion

Balkon-Anbau an der Günter-Peters-Straße
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Die Montage der Balkone war dieser Tage auf der Rückseite des Hauses Günter-Peters-Straße 2 bis 8 im WK I zu beobachten, das die städtische Wohnungsgesellschaft aufwendig umbauen lässt.

An der Vorderfront stehen indessen nicht nur die beiden neuen Aufzugs-Türme, sondern es hat auch die Fassade schon Farbe bekommen. Das Wohnungsunternehmen investiert rund vier Millionen Euro.

Die 48 Wohnungen im Block werden barrierearm beziehungsweise sogar barrierefrei sein. Vorgesehen ist ein Wiederbezug des Hauses im November. (red)



Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 3 und 3.