Balkon-Anbau


von Tageblatt-Redaktion

Balkon-Anbau
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Rund 1,8 Millionen Euro werden seitens der Wohnungsgesellschaft Hoyerswerda in die Blöcke Liselotte-Herrmann-Straße 12-20 und 22-26 im WK I gesteckt. So entstehen Mietergärten. An den Häusern werden aber auch 96 Balkone angebaut. Die Gesellschaft geht davon aus, dass die betreffenden Wohnungen damit leichter zu vermieten sein werden. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 4 und 9?