Bald Richtfest am Schwimmbad-Neubau


von Tageblatt-Redaktion

Bald Richtfest am Schwimmbad-Neubau
Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Auf den Gondelteich blicken können wird man aus der zweiten Schwimmhalle, die aktuell am Lausitzbad entsteht. Es wird schließlich eine große, gläserne Front geben.

Wie zu sehen, ist das Dach inzwischen zu. Nach Ostern soll es ein Richtfest geben. Die Arbeiten im Lausitzbad – der erste Spatenstich ist ein Jahr her - kommen im Allgemeinen recht gut voran.

So hat der Innenausbau des neuen Eingangs-, Umkleide- und Verwaltungstraktes begonnen. Wegen der Bauarbeiten ist aktuell ausschließlich das 25-Meter-Bestandsbecken nutzbar. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 3.