Baden erlaubt


von Tageblatt-Redaktion

Baden erlaubt
Foto: Mirko Kolodziej

Kühnicht. Das immer wieder zart spießende Schilf-Grün am Westufer des Scheibe-Sees ist ein weiteres Mal beseitigt worden. Hier darf ab sofort auch wieder offiziell gebadet werden.

Die amtliche Genehmigung durch die Behörden gilt bis Mitte Oktober. Der Schwimmbereich im gefluteten früheren Tagebau Scheibe, der immer noch unter Bergaufsicht steht, ist mit gelben Bojen gekennzeichnet. Die Wassertemperatur beträgt im Moment 18 Grad Celsius. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 4 und 8?