B97-Sperrung wegen Umzugs


von Tageblatt-Redaktion

B97-Sperrung wegen Umzugs
Foto: Ralf Grunert

Bernsdorf. Angeführt vom Karnevals-Trabi (im Bild) mit dem "Umzugsminister" Werner Grubert (links) am Steuer wird sich am Sonntag, dem 4. Februar, um 14 Uhr der Wagentross beim Bernsdorfer Karnevals-Umzug in Bewegung setzen.

Zum 25. Mal findet der Umzug statt. Damit verbunden sind wie gewohnt Verkehrseinschränkungen. Die B97 bleibt am Sonntag von 13 bis 16 Uhr im Abschnitt zwischen der Ampelkreuzung am Fachmarktzentrum und der Kreuzung am Zollhaus für den Durchgangsverkehr voll gesperrt.

Eine Umleitung wird ausgeschildert sein. Sie erfolgt innerorts über die Wittichenauer Straße, die August-Bebel-Straße und die Otto-Buchwitz-Straße. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 7 plus 9.