B 97: Schwerer Unfall


von Tageblatt-Redaktion

B 97: Schwerer Unfall

Bernsdorf. Schwer verletzt worden sind die zwei Insassen eines Autos, das am gestrigen Sonntagmittag auf der Bundesstraße 97 zwischen Bernsdorf und Hoyerswerda gegen einen Baum gefahren ist. Es handelt sich um eine 65-jährige Frau und einen 66-jährigen Mann.

Wie die Polizei mitteilt, kam ihr Pkw aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Schaden wird auf 13.000 Euro beziffert. Für die Aufräumarbeiten habe die Straße 40 Minuten lang gesperrt werden müssen. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 1 und 8.