Bürgersprechstunde unter freiem Himmel


von Tageblatt-Redaktion

Bürgersprechstunde unter freiem Himmel
Foto: Andreas Kirschke

Riegel. Im Freien, aber nicht ganz ohne Dach fand im Dorf jetzt die Bürgersprechstunde von Lohsas Bürgermeister Thomas Leberecht (hinten links) statt. Unter anderem erläuterte der CDU-Kommunalpolitiker anhand einer Karte, was am Scheibe-See vorgesehen ist.

Es bleibt dabei, dass hier eher Hoyerswerda am Kühnichter- und Spreetal am Burger Ufer Pläne für Naherholung und Tourismus haben. Lohsa will sich eher an infrastrukturellen Maßnahmen beteiligen.

Allerdings soll für die Riegler eine kleine Badestelle im Flachwasserbereich eingerichtet werden. Ebenso sollen einige Parkplätze entstehen. Die Gemeinde will auch stärker gegen Vermüllung vorgehen. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 5 plus 5.