Azubis starten bei Maja ins Berufsleben


von Tageblatt-Redaktion

Azubis starten bei Maja ins Berufsleben
Foto: Maja / Rasche

Brischko. Es gibt im Gewerbegebiet bei Maja-Möbel nicht nur Arbeitskämpfe, sondern auch Ausbildungsplätze. Im Werk haben jetzt 15 junge Leute ihre Lehrverträge unterschrieben.

Nach Mitteilung der Manfred Jarosch GmbH werden damit in Brischko nun insgesamt mehr als 30 Azubis sowie Studenten in insgesamt sechs Berufsrichtungen ausgebildet.

Es handelt sich um Industrie- und Informatikkaufleute, Holzmechaniker, Mechatroniker, Maschinen- und Anlagenführer sowie Holz- und Werkstofftechniker. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Was ist die Summe aus 2 und 7?