Autos aufgebrochen


von Tageblatt-Redaktion

Autos aufgebrochen

Hoyerswerda. Unbekannte brachen in der Nacht zu Freitag in zwei auf der Dameraustraße/Franz-Mehring-Straße abgestellte Autos ein.

Den Sachschaden an den beiden Pkw schätzten die Halter nach Polizeiangaben auf 200 bzw. 300 Euro. Aus keinem der Fahrzeuge wurde etwas entwendet. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 5 und 1.