Autohaus-Neubau


von Tageblatt-Redaktion

Autohaus-Neubau
Foto: Ralf Grunert

Hoyerswerda. An der Bundesstraße 96 zwischen dem Kreisverkehr und dem Autohaus Schiefelbein sind seit einigen Tagen Erdbewegungen zu beobachten. Diesmal handelt es sich aber nicht um einen Lagerplatz für Erdmassen wie vor wenigen Jahren.

Hier entsteht tatsächlich etwas Neues. Wie Frank Schiefelbein, Geschäftsführer des gleichnamigen Autohauses, sagt, werde im Auftrag seines Unternehmens ein neues, moderneres Toyota-Autohaus mit Ausstellungshalle und Werkstatt errichtet. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 9 und 7.