Autohändler baut neu


von Tageblatt-Redaktion

Autohändler baut neu
Foto: Uwe Schulz

Hoyerswerda. Rechtzeitig zum Advent soll das neue Toyota-Autohaus an der B 96 fertig sein. Gebaut wird gut hundert Meter neben dem bisherigen Domizil.

Der Rohbau steht. Die Glasfassade wird in den kommenden Tagen eingesetzt. Es folgt die Gestaltung der Außenanlagen.

Geschäftsführer Marko Schiefelbein sagt, nach rund einem Vierteljahrhundert benötige man mehr Platz. Das beträfe sowohl die Fahrzeugausstellung und die Werkstatt-Technik als auch die Mitarbeiter. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte addieren Sie 7 und 6.