Autodiebstahl im WK II


von Tageblatt-Redaktion

Autodiebstahl im WK II

Eine internationale Fahndung läuft nach einem Auto, das in der Nacht zum Sonnabend in Hoyerswerdas WK II gestohlen worden ist. Der Toyota parkte in der Curiestraße.

Wie die Polizei mitteilt, wurde der Diebstahl des Pkw gegen 7 Uhr morgens bemerkt. Der Wagen hatte Nummernschilder mit dem Kennzeichen HY LE 72. Er soll gut 12000 Euro wert sein. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 3 plus 8.