Autodiebe unterwegs


von Tageblatt-Redaktion

Hoyerswerda.  Ein schwarzer Mazda (Kennzeichen BZ N 777) verschwand am Donnerstagabend von einem Parkplatz an der Teschenstraße. Der Wagen parkte direkt vor einem Hauseingang.

An der Yados-Straße im Gewerbegebiet Nardt scheiterten Unbekannte beim Einbruch in ein Firmengelände und dem Versuch  zwei geparkte Transporter zu stehlen. Bei einem der Mercedes bohrten die Diebe das Türschloss auf und entfernten das Zündschloss. Ein Wachschutzmitarbeiter störte die Täter offenbar, sie flüchteten. Der Sicherheitsmann sah zwei Männer. An den angegriffenen Wagen betrug der Sachschaden etwa 3 000 Euro. In beiden Fällen ermittelt die Kripo. (red)

Themen in dieser Meldung


Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe von Vor- und Familienname und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 9 plus 7.