Autodieb gefasst


von Tageblatt-Redaktion

Autodieb gefasst

Eine Polizeistreife hat am Sonntagmorgen einen mutmaßlichen Autodieb vorläufig festgenommen. Die Beamten stoppten einen VW Golf II in Dörgenhausen und unterzogen das Auto und dessen Fahrer einer Kontrolle. Dabei stellte sich heraus, dass der Pkw in der Nacht zum 8. Juli aus einer Garage in Groß Särchen entwendet worden war.  

An dem stillgelegten Golf waren die entstempelten Kennzeichen B‑KW 4933 angebracht, die ebenfalls aus der Garage gestohlen worden waren. Die Polizisten nahmen den 34-jährigen Fahrer, der keine gültige Fahrerlaubnis besitzt, vorläufig fest. Sie stellten auch das Fahrzeug sicher.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei zum Autodiebstahl dauern an. Zudem leiteten die Beamten gegen den Tatverdächtigen weitere Strafverfahren wegen des Verdachts des Fahrens ohne Führerschein, des Kennzeichenmissbrauchs und des Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz ein. (red)

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Es werden nur jene Kommentare veröffentlicht, die unter Angabe des vollständigen Namens und einer gültigen E-Mail-Adresse (für Rückfragen) abgegeben wurden.

Bitte rechnen Sie 8 plus 7.